Art.Nr.:
Hersteller:VAWS

Should we kill the German? (Broschiert)

W. Symanek

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Das Alliierte Besatzungsrecht in Deutschland besteht fort! Die Feindstaatenklausel hat Gültigkeit! Deutschland wurde 1945 nicht befreit, sondern von den Siegermächten besetzt! Dieses Buch legt die Beweise vor. Diese Veröffentlichung ist eine Reise in die Welt  des Verborgenen und Verschwiegenen. Hier finden sich Dokumente wieder, die das Licht der Welt nie erblicken sollten. Das in diesem Buch vermittelte Wissen wirft ein neues Licht auf die realen Hintergründe der deutschen Politik. Ministerien, Politiker und Ämter hüllen sich in Schweigen oder suchen Ausflüchte. Zeitgleich werden auf höchster politischer Ebene genau jene angeblich nicht existierenden brisanten Themen diskutiert. Dokumentarisch werden zusätzlich die deutschen Übersetzungen der wichtigsten Vernichtungspläne gegen Deutschland veröffentlicht (z. B. Theodore N. Kaufmans Germany must perish - Deutschland muss vernichtet werden, Louis Nizers What to do with Germany, Earnest Hootens Züchtet den Militarismus aus den Deutschen heraus etc.), sowie als Bonus zirka 100 Zitate mit Quellenangaben, die den Vernichtungs- und Kriegswillen der Alliierten Mächte deutlich zum Ausdruck bringen – vielfach bereits vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs.
 
Should we kill the German, W. Symanek, 414 Seiten, broschiert, 3927773549

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.